Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz

Im Rahmen der Nutzung des Web-Portals „Quizmax.com“ der Serve-Systems , Am Schlossberg 5, 85232 Bergkirchen, nehmen wir den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Deshalb halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen. Im Folgenden erklären wir, wie diese Bestimmungen aussehen und wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Bitte beachten Sie, dass diese Erklärung zum Datenschutz nur für die Website unserer „Quizmax.com“ gilt.

Erhebung personenbezogener Daten

Um mit uns über die Webseite in Kontakt treten zu können (über ein Kontaktformular), benötigen wir von Ihnen die folgenden personenbezogenen Daten (das sind nach §3 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) z.B. Ihr Name, E-Mail-Adresse) Anliegen, Firma, Telefonnummer: …

Erhebung und Verarbeitung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten ist nötig, um Sie im Falle von Problemen und technischen Störungen im Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes zeitnah kontaktieren zu können.

Darüber hinaus werden wir die Daten dazu nutzen, Sie bei Rückfragen oder Umfragen zum Zwecke der Verbesserung unserer Angebote zu kontaktieren. Diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme hilft uns sehr, unsere Produkte und Angebote weiter zu entwickeln, und kommt damit auch Ihnen zu Gute. Dennoch haben Sie jederzeit die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.

Wenden Sie sich hierzu an den Ansprechpartner unter
E-Mail: info(at) serve-systems.com

Weitergabe personenbezogener Daten

Im Übrigen werden wir Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutz-rechtlichen Vorschriften verpflichtet.

Sicherheit personenbezogener Daten

Serve-Systems trifft technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

Fragen und Anregungen

Bei Fragen und Anregungen sowie bei einem Auskunftsersuchen nach § 34 BDSG oder einem Berichtigungs-/Löschungsverlangen nach § 35 BDSG wenden Sie sich bitte an unsere zuständigen Ansprechpartner.

E-Mail: info(at) serve-systems.com

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Quellverweis: eRecht24 Disclaimer

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analyticas von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Quellverweis: Rechtsanwalt Thomas Schwenke
Quellverweis: heise.de